Woher bekomme ich jetzt finanzielle Leistungen?

Sobald Sie den Bescheid des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge erhalten haben, erhalten Sie keine Leistungen mehr nach dem AsylbLG. Wir empfehlen Ihnen daher, sofort einen "Antrag auf Grundsicherung für Arbeitsuchende" beim Jobcenter des Landkreises München zu stellen; dadurch ist ein nahtloser Übergang gewährleistet.

Hierzu melden Sie sich bitte bei der Infothek im ersten Stock des A-Baus des Landratsamtes (Raum A 1.01) an. Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich, sich zu Beginn der Öffnungszeiten anzumelden, da Sie sonst mit längeren Wartezeiten rechnen müssen oder sogar eine erneute Vorsprache mit Terminvereinbarung erforderlich ist.

Öffnungszeiten der Infothek und des Jobcenters:

Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bevorzugt für Berufstätige und Personen, denen eine Vorsprache vormittags nicht möglich ist, haben wir zusätzlich am Donnerstag von 14:00 - 17:30 Uhr für Sie geöffnet.